03841-6290-0
     Kontakt
Skip to main content

CPAP-Versorgung bei Kranz – nicht nur halb, sondern ganz!

12425

CPAP Kunden

37

Kundenbetreuer

65

Geräte und Masken zur Auswahl

Darum Kranz Medizintechnik

Top-Produkte und höchste Kundenzufriedenheit sind stets unser Anspruch!

  • Persönliche Betreuung
  • Seit 1990 Ihr Partner für CPAP und BiLevel
  • Partner aller Krankenkassen
  • Herstellerunabhängige Beratung
  • Direkte Abrechnung mit der Krankenkasse
  • Höchste Kundenzufriedenheit
  • Hohe Lagerverfügbarkeit im eigenen Lager
  • 24-Stunden Telefon-Notdienst
  • Mehr als 50 Mitarbeiter für Sie im Einsatz
  • Viele Online-Services für schnellen und effizienten Service

Schnelle Versorgung

"Wir liefern Zubehör und Austauschgeräte aus dem eigenen Lager. - Innerhalb von 3 Arbeitstagen."

Umfassende Betreuung

"Wir stellen das Gerät für Sie zusammen und erklären Ihnen alle Funktionen, wie Therapiespeicher, Auto-Start etc. Außerdem erfahren Sie von uns alles zur Reinigung und Pflege des Therapiesystems "

24/7 Servicehotline

"Unsere Service-Hotline ist Mo.-Fr. von 8:00 Uhr - 18:00 Uhr erreichbar. Auch danach sind wir bei technischen Problemen unter der gleichen Nummer bei Notfällen für Sie da!"

Persönliche Betreuung und Beratung

Nur eine täglich genutzte Therapie ist auch erfolgreich und erreicht die Linderung Ihrer Beschwerden, wie Tagesmüdigkeit und Kopfschmerzen. Damit Sie möglichst rasch in die Therapieroutine finden, nehmen unsere erfahrenen Medizinprodukteberater eine persönliche Einweisung mit Ihnen vor.

Bei Bedarf nehmen wir mit Ihnen zusammen die Anpassung einer Maske aus unserem umfangreichen Protfolio vor und üben wir das Auf- und Absetzen der Maske sowie alle Schritte zur täglichen Inbetriebnahme des Therapiesystems. Dies beinhaltet die durch den Nutzer zu verwendenden Funktionen im Gerätemenü und weitere Komfortfuktionen wir Therapierampe, Ausatemerleichterung und Auto-Start Funktionen.

Darüber hinaus informieren wir Sie über unsere Dienstleistungen als Hilfsmittelversorger und die weiteren Anforderungen zum regelmäßigen Therapienachweis für die Krankenkasse bzw. den Kostenträger.

Wir sind in Ihrer Nähe

Fragen & Antworten

Kontaktieren Sie uns einfach per Webseite oder Telefon und wir leiten alles in die Wege. Je nach Krankenkasse erhalten Sie von uns kurzfristig ein brandneues Therapiegerät mit Zubehör wie Schlauch und Atemmaske. Zum nächsten Abrechnungszeitraum beantragen wir die Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Wir sind Vertragspartner aller Krankenkassen und rechnen unsere Versorgungsleistung direkt mit der Krankenkasse ab. Die Beantragung und Abwicklung übernehmen wir für Sie!

Nein, mit Beginn Ihrer Betreuung durch uns, fällt keine Zuzahlung an! Im Gegenteil, wenn Sie sich sofort online registrieren senden wir Ihnen eine neue AirFit N20 Maske in der Größe Ihrer Wahl vollkommen kostenlos zu!

Wir haben unseren Hauptsitz in Gägelow bei Wismar an der schönen Ostseeküste. Unsere Heimat liegt in der Metropolregion Hamburg. Wir versorgen seit 30 Jahren Kunden im gesamten Bundesgebiet im Bereich der CPAP und BiLevel Therapie und gehören zu den Pionieren dieser Therapie in Deutschland! Bitte besuchen Sie uns gern, wenn Sie das nächste Mal an der Ostsee Urlaub machen!

Ja natürlich! Wir haben ein großes Zentrallager und liefern alle Verbrauchsmaterialien direkt aus. Sobald Sie sich registriert haben, senden wir einen Antrag an die Krankenkasse für die weitere Versorgung. Die Bearbeitung durch die Krankenkasse dauert üblicherweise nur einige Tage. Sobald die Kostenübernahme durch die Krankenkasse da ist, können Sie Ihr Verbrauchsmaterial direkt und schnell bei uns bestellen!

Als Schlafapnoe werden Atemstillstände während des Schlafens bezeichnet. Diese Atemstillstände führen zu einer verringerten Sauerstoffversorgung und somit zu wiederholten Aufweckreaktionen. Die meisten werden von den Betroffenen nicht wahrgenommen, führen aber zu erhöhten Körperfunktionen, beispielsweise zu beschleunigtem Puls. Die Folge ist ein unerholsamer Schlaf, der zur ausgeprägten Tagesmüdigkeit und evtl. zum Sekundenschlaf führt. Bei Nichtbehandlung der Schlafapnoe können Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Herzinfarkte und Schlaganfälle die Folge sein. Eine Therapiemöglichkeit besteht in der Anwendung von CPAP-Atemtherapiegeräten (Continuous Positive Airway Pressure). Diese Geräte haben ein Gebläse, welches über einen Schlauch mit einer CPAP-Maske verbunden ist, die mittels Kopfbändern um die Nase (oder um Mund und Nase) auf das Gesicht gedrückt wird. Mit Hilfe dieser Masken wird während der Schlafzeit in den Atemwegen ein leichter Überdruck von 5 bis 20 Millibar erzeugt, der das Zusammenfallen der Atemwege verhindert und damit Apnoen. Gleichzeitig wird dadurch das Schnarchen verhindert. Um Sie mit der für Sie optimalen Maske zu versorgen, beraten wir Sie gern - zuhause oder in unseren Räumlichkeiten. Nach einer Eingewöhnungsphase berichten uns die meisten Patienten über eine deutlich bessere Schlafqualität und den Rückgang bzw. das Verschwinden der Schlafapnoe-Symptome.

Die von uns eingesetzten aktuellen Therapiegeräte namhafter Hersteller sind wartungsfrei. Bitte wechseln Sie die Filter regelmäßig, wie in der Betriebsanleitung beschrieben, damit ie sich jederzeit auf 'Ihr' Therapiegerät verlassen können.

In 30 Sekunden erklärt

Nehmen Sie Kontakt auf!

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner eingegebenen Daten zur Kontaktaufnahme zu.